Herzlich Willkommen im Städtischen Krankenhaus

Medizin und Pflege auf höchstem Niveau

Diagnose und Therapie - alles aus einer Hand

1.700 Mitarbeiter sind rund um die Uhr für Sie da

Ihr Städtisches Krankenhaus in Kiel

"Herzlich Willkommen auf den Seiten „des Städtischen“. Mit unserem Klinik-Finder wird es Ihnen schnell gelingen, die richtige Klinik für Ihr Anliegen zu finden.

Klicken Sie einfach nach Auswahl des Geschlechts auf die betreffende Körperregion, dann erhalten Sie einen Überblick über die Kliniken und deren Behandlungsspektrum."

zum Klinikfinder

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltung

Eltern-Info-Veranstaltung "Die sichere Geburt"

27.06.2017

Veranstaltungskalender

Laden Sie sich den kompletten Veranstaltungskalender für das 2. Halbjahr 2017 als PDF herunter.

Veranstaltungskalender downloaden

Presse

21.06.2017

Stürze und Knochenbrüche im Alter - Kann Pflegebedürftigkeit verhindert werden?

Stürze und Knochenbrüche im Alter - Kann Pflegebedürftigkeit verhindert werden? Patienten-Infoveranstaltung „Einfach gut informiert“ am 27. Juni um 18.00 Uhr

Stürze mit Knochenbrüchen gehören zu den häufigsten Gründen für eine Krankenhausaufnahme älterer Menschen. Für alle Interessierten, die sich umfassender über das Thema informieren möchten, bietet das Städtische Krankenhaus am 27. Juni von 18.00 Uhr bis 19.00 im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Einfach gut informiert“ einen Informationsabend zu diesem Thema an. Am Beispiel der besonders oft vorkommenden hüftgelenksnahen Frakturen werden die Ursachen hierfür sowie die operative Versorgung  dieser Knochenbrüche vorgestellt.

Die medizinische Leitung haben Dr. Jens Drost, Leiter der Unfallchirurgischen Abteilung und Dr. Martina Thieves, Chefärztin der Geriatrischen Klinik. Programminhalt ist darüber hinaus die Frühmobilisation als wichtiges Element der Nachversorgung und die für betroffene Patienten sehr erfolgversprechende Zusammenarbeit von Unfallchirurgen und Geriatern.

Veranstaltungsort ist das Bildungszentrum des Städtischen Krankenhauses im Hasseldieksdammer Weg 30. Dort haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit individuelle Fragen zu stellen und mit den Referenten das persönliche Gespräch zu suchen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

„Einfach gut informiert“: Stürze und Knochenbrüche im Alter – kann bleibende Pflegebedürftigkeit durch eine altersgerechte Behandlung verhindert werden? 27.6.2017, 18.00 bis 19.00 Uhr, Städtisches Krankenhaus Kiel, Bildungszentrum, Hasseldieksdammer Weg 30.

20.06.2017

Eltern-Infoveranstaltung "Die sichere Geburt" am 27. Juni

Rund um das Thema Geburt, dazu gehören u.a. auch Schmerzen und Komplikationen, geht es in einer Informationsveranstaltung, die das Städtische Krankenhaus am 27. Juni, 15.30 bis 17.00 Uhr, Eingang Metzstraße, 2. OG, Konferenzsaal, anbietet. Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Frauen und deren Partner, die sich im letzten Drittel der Schwangerschaft befinden.

Ein Team von Hebammen, Ines Wettach und Elisabeth Laube, und der Chefarzt der Frauenklinik, Dr. André Hohn, informieren über Besonderheiten des Geburtsverlaufs; Dr. Andreas Hückstädt, Chefarzt der Abteilung Anästhesie und Operative Intensivmedizin,  referiert über das Thema schmerzlindernde Verfahren unter der Geburt aus Sicht des Anästhesisten. Claus Sieck, Oberarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, erläutert die Möglichkeit der schnellen medizinischen Versorgung von geborenen und ungeborenen Kindern durch die Kinderklinik, die sich im gleichen Haus befindet und sehr eng mit dem Geburtszentrum kooperiert.

Neben den Vorträgen besteht die Gelegenheit individuelle Fragen zu stellen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Eltern-Infoveranstaltung „Die sichere Geburt“, 27. Juni 2017, 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr, Städtisches Krankenhaus Kiel, Eingang Metzstraße, 2. OG., Konferenzraum.

Stellenangebote

Stationssekretärin (m/w) Internistische Intensivstation

Städtisches Krankenhaus Kiel Service-GmbH
Stationssekretärin (m/w)
50 % tarifliche Abeitszeit (19,25 Wochenstunden)
Internistische Intensivstation (INI)

Assistenzarzt/Ärztin Kinderklinik

Die Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH sucht zum nächstmöglichen Termin eine Ärztin / einen Arzt für unsere Kinderklinik

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) Internistische Intensivstation

Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
100 %
Internistische Intensivstation (INI)

Spenden / Förderverein

Der Verein zur Förderung der Gesundheit e.V. wurde gegründet, um den hohen medizinischen Standard bei der Versorgung unserer Patienten zu erhalten und weiter auszubauen.

Wenn Sie Kliniken bzw. Projekte im Städtischen Krankenhaus Kiel unterstützen möchten, freuen wir uns über eine Spende an den:

Verein zur Förderung der Gesundheit in Kiel e.V.  
Förde Sparkasse
IBAN  DE59210501700090040221  

Bitte geben Sie unter Verwendungszweck den Namen der Klinik an und ggf. unter Stichwort das Projekt, das Sie unterstützen möchten. Spenden Sie beispielsweise für die engagierte Arbeit der Klinikclowns und die Maltherapie in der Kinderklinik. Sie können aber auch die Versorgung unserer onkologischen Patienten oder die Leistungen in der Palliativmedizin oder viele weitere Projekt, die den Patienten zugutekommen, unterstützen.

Nähere Informationen finden Sie in unserem Flyer zum Förderverein