Studium der Hebammenwissenschaften

Duales Studium der Hebammenwissenschaften

#Teamgeist #Kommunikation #Berührung

Seit dem 01.01.2020 ist das neue Hebammengesetzt in Kraft, wonach in Zukunft angehende Hebammen in einem dualen Studium ausgebildet werden. Auf diese Weise wird das wissenschaftliche Studium mit der beruflichen Ausbildung verbunden. Durch diese Kombination eröffnen sich zahlreiche Perspektiven für eine erfolgreiche persönliche Entwicklung in einem spannenden und zukunftsträchtigen Berufsfeld.

Ein vielfältiges und faszinierendes Studium

Was wir dir bieten

Die Inhalte des dualen Studiums umfassen das gesamte Aufgabenfeld einer Hebamme. Von der Schwangerschaftsbegleitung, über die Geburt, das Wochenbett und die Versorgungseinheit der Neonatologie. Neben der Anleitung der werdenden Mütter und Ihrer Bezugspersonen während der Geburt gilt es Kompetenzen z.B. für den Bereich der Stillberatung sowie der Versorgung der Neugeborenen zu erwerben.

Kleine Ausbildungsgruppen

Helle & freundliche Räumlichkeiten

W-Lan & Digital

Faires Ausbildungsgehalt

Was dich in deinem Studium erwartet

Lernorte

Da es sich um ein duales Studium handelt, splittet sich der Lernort in zwei Segmente:

Die theoretische Inhaltsvermittlung findet an der Universität zu Lübeck statt. Parallel dazu erfolgt am Standort des Städtischen Krankenhauses der Transfer der Lehrinhalte in die Praxis.

Der praktische Einsatz erfolgt im Kreißsaal sowie in weiteren ausbildungsrelevanten Bereichen wie z.B. der Wochenbettstation, der Gynäkologie und der Neonatologie.

Studienbeginn

Das Studium beginnt im Oktober jeden Jahres und dauert 8 Semester.

Pro Jahr können am Haus zwei Studenten ausgebildet werden.

Starte jetzt deine Bewerbung

#Voraussetzungen #Unterlagen #Tipps

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz. Du kannst dich das gesamte Jahr über bei uns bewerben. Damit wir Dich dann zu einem Vorstellungsgespräch einladen können, sind bestimmte Voraussetzungen und Bewerbungsunterlagen erforderlich.

  • Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur)
  • vierwöchiges Praktikum im relevanten Tätigkeitsbereich einer Hebamme

 

Diese Unterlagen benötigst Du für Deine Bewerbung

  • Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des (beglaubigten) Abschlusszeugnisses der Schule(n) sowie der Zeugnisse zu allen bisherigen Tätigkeiten
  • Bei im Ausland erworbenen Zeugnissen, diese in übersetzter Form mit Gleichwertigkeitsbescheinigung!
  • Einwilligung des gesetzlichen Vertreters bei Minderjährigen
  • Nachweis über einen Masernimpfschutz

Wir haben Dein Interesse geweckt, dann melde Dich doch gleich bei unserer Kollegin Birte Vollstedt!

Telefon: 0431-1697-4123

E-Mail: birte.vollstedt@krankenhaus-kiel.de

  • Schritt 1
    Sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail oder über unser Onlineformular zu
  • Schritt 2
    Du erhältst eine Eingangsbestätigung von uns
  • Schritt 3
    Deine Unterlagen werden nun geprüft und du erhältst eine abschließende Rückmeldung

Deine Ansprechpartner*innen

Birte Vollstedt
Birte Vollstedt


local_phone 0431-1697-4123