Pressemeldungen, Veranstaltungen und Ausschreibungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemeldungen, Veranstaltungen und Ausschreibungen der Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH und der Städtisches Krankenhaus Kiel Service-GmbH.

Bezüglich der Ausschreibungen finden Sie alle Angaben, etwa zu Fristen und Bezugsbedingungen für Unterlagen, jeweils in den Ausschreibungen selbst. Die Dokumente stehen Ihnen im PDF-Format zum Herunterladen zur Verfügung.

Presse

Das Städtische Krankenhaus Kiel bietet pflegenden Angehörigen regelmäßig kostenlose Kurse für die Pflege von Angehörigen mit Demenz an. Der nächste Kurs startet am 12. November. Anmeldungen hierfür werden ab sofort entgegengenommen.

Die Kurse sind speziell  in drei Module zu jeweils dreieinhalb Stunden aufgeteilt.

Modul 1: Wissenswertes über Demenz

Modul 2: Kommunikation – sprechen Sie demenzisch?

Modul 3: Biographie – Erinnerungsarbeit sowie Entlastungsangebote

Der Kurs setzt sich aus drei Einheiten zusammen. Er findet statt am 12.11., 25.11. und 27.11.,  jeweils ab 15.30 Uhr, Eingang Metzstraße, 24116 Kiel, Tagesklinik Geriatrie.

Sollten Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte direkt an Pflegetrainerin Martina Rieckert, Tel.: 0172 100 8948. Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

arrow_forward

Jedes Jahr sterben in Deutschland 60.000 Menschen am plötzlichen Herztod. Unmittelbar ausgelöst wird er fast immer durch eine Herzrhythmusstörung, dem Kammerflimmern, das zum Herzstillstand führt.  Der plötzliche Herztod und wie man sich davor schützen kann, ist Gegenstand des diesjährigen Herzseminars des Städtischen Krankenhauses Kiel unter Leitung von Prof.  Dr. Jörg Strotmann, Chefarzt 1. Medizinische Klinik. Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung, die in Kooperation mit der Deutschen Herzstiftung stattfindet,  können sich Patienten, Angehörige und Interessierte am 13. November, 17.30  bis 19 Uhr, im Bildungszentrum, Hasseldieksdammer Weg 30, darüber informieren, wer vorrangig betroffen ist und welche Risikofaktoren eine Rolle spielen.

Ursachen des plötzlichen Herztods können darüber hinaus auch Herzmuskelerkrankungen, seltene Herzklappenerkrankungen und angeborene Herzfehler sein. Die beste Strategie ist es, Herzerkrankungen – allen voran die koronare Herzkrankheit (KHK) – frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

Der Informationsabend bietet Vorträge zu den Themen Herzinfarkt und wie man diesen behandeln kann; Herzrhythmusstörungen mit der Frage, wer einen Herzschrittmacher oder Defibrillator benötigt und die Wiederbelebung mit einem Defibrillator.

Es besteht die Möglichkeit in der anschließenden Diskussion individuelle Fragen zu stellen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenlos.

 

arrow_forward

Das Städtische Krankenhaus Kiel bietet pflegenden Angehörigen regelmäßig kostenlose Kurse für die Pflege von Angehörigen und spezielle Kurse für die Pflege von Angehörigen mit Demenz an. Die nächsten Kurse starten in der kommenden Woche. Anmeldungen hierfür werden ab sofort entgegengenommen.

Der Pflegekurs ist in drei Module zu jeweils dreieinhalb Stunden aufgeteilt und findet statt am 29.10., 05.11. und 07.11.

Modul 1: Einführung und Kennenlernen, Mobilisation und Bewegung, Sturzprophylaxe
Modul 2: Umgang mit Inkontinenz und den Versorgungssystemen
Modul 3: Technik der Lagerung, Allgemeine Prophylaxen

Der Demenzkurs ist ebenfalls in drei Module zu jeweils dreieinhalb Stunden aufgeteilt und startet am 28.10.. Weitere Termine sind der  30.10 und 06.11.

Modul 1: Wissenswertes über Demenz
Modul 2: Kommunikation – sprechen Sie demenzisch?
Modul 3: Biographie – Erinnerungsarbeit sowie Entlastungsangebote

Alle Kurse starten an den genannten Tagen um jeweils ab 15.30 Uhr und finden statt in der Tagesklinik für Geriatrie, Eingang Metzstraße, 24116 Kiel.

Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Weitere individuelle Terminabsprachen sind möglich.

Sollten Sie Interesse an dieser kostenlosen Unterstützung haben, wenden Sie sich bitte direkt an Pflegetrainerin Kerstin Rosenkranz, Tel.: 0172 100 4627 und Martina Rieckert, Tel.: 0172 100 8948.

 

arrow_forward

Veranstaltungen

Treffpunkt Stillgruppe (vormittags)

Datum: Mittwoch,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus, Chemnitzstr. 33, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Treffpunkt Stillgruppe (nachmittags)

Datum: Mittwoch,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus, Chemnitzstr. 33, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Kreißsaalführung

Datum: Donnerstag,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus, Bildungszentrum, Eingang Hasselsdieksdammer Weg 30

Ausschreibungen

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.