Pressemeldungen, Veranstaltungen und Ausschreibungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemeldungen, Veranstaltungen und Ausschreibungen der Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH und der Städtisches Krankenhaus Kiel Service-GmbH.

Bezüglich der Ausschreibungen finden Sie alle Angaben, etwa zu Fristen und Bezugsbedingungen für Unterlagen, jeweils in den Ausschreibungen selbst. Die Dokumente stehen Ihnen im PDF-Format zum Herunterladen zur Verfügung.

Presse

Stürze und Knochenbrüche im Alter - Kann Pflegebedürftigkeit verhindert werden?

Stürze und Knochenbrüche im Alter - Kann Pflegebedürftigkeit verhindert werden? Patienten-Infoveranstaltung „Einfach gut informiert“ am 27. Juni um 18.00 Uhr

Stürze mit Knochenbrüchen gehören zu den häufigsten Gründen für eine Krankenhausaufnahme älterer Menschen. Für alle Interessierten, die sich umfassender über das Thema informieren möchten, bietet das Städtische Krankenhaus am 27. Juni von 18.00 Uhr bis 19.00 im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Einfach gut informiert“ einen Informationsabend zu diesem Thema an. Am Beispiel der besonders oft vorkommenden hüftgelenksnahen Frakturen werden die Ursachen hierfür sowie die operative Versorgung  dieser Knochenbrüche vorgestellt.

Die medizinische Leitung haben Dr. Jens Drost, Leiter der Unfallchirurgischen Abteilung und Dr. Martina Thieves, Chefärztin der Geriatrischen Klinik. Programminhalt ist darüber hinaus die Frühmobilisation als wichtiges Element der Nachversorgung und die für betroffene Patienten sehr erfolgversprechende Zusammenarbeit von Unfallchirurgen und Geriatern.

Veranstaltungsort ist das Bildungszentrum des Städtischen Krankenhauses im Hasseldieksdammer Weg 30. Dort haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit individuelle Fragen zu stellen und mit den Referenten das persönliche Gespräch zu suchen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

„Einfach gut informiert“: Stürze und Knochenbrüche im Alter – kann bleibende Pflegebedürftigkeit durch eine altersgerechte Behandlung verhindert werden? 27.6.2017, 18.00 bis 19.00 Uhr, Städtisches Krankenhaus Kiel, Bildungszentrum, Hasseldieksdammer Weg 30.

arrow_forward

Eltern-Infoveranstaltung "Die sichere Geburt" am 27. Juni

Rund um das Thema Geburt, dazu gehören u.a. auch Schmerzen und Komplikationen, geht es in einer Informationsveranstaltung, die das Städtische Krankenhaus am 27. Juni, 15.30 bis 17.00 Uhr, Eingang Metzstraße, 2. OG, Konferenzsaal, anbietet. Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Frauen und deren Partner, die sich im letzten Drittel der Schwangerschaft befinden.

Ein Team von Hebammen, Ines Wettach und Elisabeth Laube, und der Chefarzt der Frauenklinik, Dr. André Hohn, informieren über Besonderheiten des Geburtsverlaufs; Dr. Andreas Hückstädt, Chefarzt der Abteilung Anästhesie und Operative Intensivmedizin,  referiert über das Thema schmerzlindernde Verfahren unter der Geburt aus Sicht des Anästhesisten. Claus Sieck, Oberarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, erläutert die Möglichkeit der schnellen medizinischen Versorgung von geborenen und ungeborenen Kindern durch die Kinderklinik, die sich im gleichen Haus befindet und sehr eng mit dem Geburtszentrum kooperiert.

Neben den Vorträgen besteht die Gelegenheit individuelle Fragen zu stellen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Eltern-Infoveranstaltung „Die sichere Geburt“, 27. Juni 2017, 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr, Städtisches Krankenhaus Kiel, Eingang Metzstraße, 2. OG., Konferenzraum.

arrow_forward

Familiale Pflege – neue kostenlose Kurse für pflegende Angehörige im Juni

Das Städtische Krankenhaus Kiel bietet regelmäßig kostenlose Pflegekurse für pflegende Angehörige und speziell einen Kurs für die Pflege von Angehörigen mit Demenz an. Beide Kurse starten im Juni und Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen.

Der Kurs für pflegende Angehörige ist in drei Module zu jeweils dreieinhalb Stunden aufgeteilt.

Modul 1: Einführung und Kennenlernen, Mobilisation und Bewegung, Sturzprophylaxe

Modul 2: Umgang mit Inkontinenz und den Versorgungssystemen

Modul 3: Technik der Lagerung, Allgemeine Prophylaxen

Der nächste Kurs startet am 19.6., 20.6., 27.6. jeweils von 15.30 bis 19 Uhr, in der Tagesklinik für Geriatrie, Eingang Metzstraße, 24116 Kiel. Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich.


Sollten Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte direkt an Pflegetrainerin Hanna von Bruinehsen, Tel.: 0172 100 8948.

Der Kurs speziell für die Pflege von Angehörigen mit Demenz ist ebenfalls in drei Module zu jeweils dreieinhalb Stunden aufgeteilt.

Modul 1: Wissenswertes über Demenz

Modul 2: Kommunikation – sprechen Sie demenzisch?

Modul 3: Biographie – Erinnerungsarbeit sowie Entlastungsangebote

Der nächste Kurs startet am 14.6., 21.6., 28.6. jeweils von 15.30 bis 19 Uhr, in der Tagesklinik für Geriatrie, Eingang Metzstraße, 24116 Kiel. Eine telefonische Anmeldung ist auch hier unbedingt erforderlich.

Sollten Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte direkt an Pflegetrainerin Kertin Rosenkranz, Tel.: 0172-1004627.

arrow_forward

Städtisches Krankenhaus Kiel: Patienteninfoveranstaltung Bauchspeicheldrüsenerkrankungen am 17. Mai - Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V. stellt sich vor

PD Dr. Sebastian Ullrich, Chefarzt der 3. Medizinischen Klinik im Städtischen Krankenhaus Kiel, lädt in Kooperation mit dem  Regionalgruppenleiter Kiel des Arbeitskreises der Pankreatektomierten e.V., Dr. Hans-Georg Glaeßer, am 17. Mai, 16 bis 18 Uhr, zur ersten Patienteninformationsveranstaltung „Bauchspeicheldrüsenerkrankungen“ ins Bildungszentrum, Hasseldieksdammer Weg 30, ein.

arrow_forward

Städtisches Krankenhaus Kiel: Familiale Pflege – neuer kostenloser Kurs für die Pflege von Angehörigen mit Demenz startet am 11. Mai

Das Städtische Krankenhaus Kiel bietet regelmäßig kostenlose Pflegekurse speziell für die Pflege von Angehörigen mit Demenz an. Der nächste startet am 11. Mai.

arrow_forward

Städtisches Krankenhaus Kiel: Familiale Pflege – neuer kostenloser Kurs für pflegende Angehörige und spezieller Kurs für Pflege von Angehörigen mit Demenz starten im Mai

Das Städtische Krankenhaus Kiel bietet regelmäßig kostenlose Pflegekurse für pflegende Angehörige und speziell einen Kurs für die Pflege von Angehörigen mit Demenz an. Beide Kurse starten im Mai und Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen.

arrow_forward

Städtisches Krankenhaus Kiel: Stillvorbereitungsabend für Schwangere am 2. Mai

Kompetente Informationen rund um das Stillen geben Antwort auf viele Fragen und vor allem Hilfestellung auf dem Weg zu einer erfüllten Stillbeziehung. Das Städtische Krankenhaus veranstaltet den nächsten Stillvorbereitungsabend am 2. Mai, 18.30 bis 21.30 Uhr. Treffpunkt ist die Information, Haupteingang Chemnitzstraße. Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Informationsmaterial 20 Euro, für den Partner 10 Euro.

arrow_forward

Städtisches Krankenhaus Kiel: Fotoausstellung „Madagaskar - „Malerischer Inselstaat im Indischen Ozean“ für Patienten und Besucher auf Station M33 – Vernissage am 2. Mai 19 Uhr

Thomas Babl, Krankenpfleger der 3. Medizinischen Klinik des Städtischen Krankenhauses, hat seine Begeisterung für die Fotografie und für den Inselstatt Madagaskar in eine Fotoausstellung umgesetzt und möchte damit vor allem Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern, aber auch interessierten Besuchern für den „6. Kontinent“ begeistern. Besonderes Anliegen war ihm die Fotoausstellung auf „seiner“ Station M33 umzusetzen, „damit Patienten Aufenthalt und Krankheit ein Stück weit  leichter bewältigen können“.  Am 2. Mai, 19 Uhr, wird die Ausstellung im Rahmen einer Vernissage eröffnet.

arrow_forward

Städtisches Krankenhaus Kiel: Wenn der Beckenboden erschlafft – Gebärmuttersenkung, Harn- und Stuhlinkontinenz - Patienten-Infoveranstaltung „Einfach gut informiert“ am 25. April, 18 Uhr

Ein Schwächung des Beckenbodens kann viele verschiedene Ursachen haben. Die Folge können eine Gebärmuttersenkung, Harn- und/oder Stuhlinkontinenz sein. Frauen  sind deutlich häufiger betroffen als Männer, denn jede dritte Frau leidet an einer Inkontinenz. Damit ist das Leiden öfter anzutreffen als die „ Volkskrankheit“ Bluthochdruck. Weltweit sind rund 200 Millionen Menschen betroffen.

arrow_forward

Benefizregatta Rudern gegen Krebs am 15. Juli 2017

Die 7. Benefizregatta zur Förderung des Projektes „Sport und Krebs“ findet am 15. Juli, 10 Uhr wie immer an der Kiellinie zwischen GEOMAR Helmholz-Zentrum und Reventloubrücke statt. Das Städtische Krankenhaus ist wiederum als Koordinator bei der Ruderregatta „Rudern gegen Krebs“ dabei, eine Benefizveranstaltung zugunsten des Projektes „Sport zum Leben“ der Stiftung „Leben mit Krebs“. Wir möchten Sie herzlich zur Ruderregatta 2017 einladen. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

arrow_forward

Veranstaltungen

Eltern-Info-Veranstaltung "Die sichere Geburt"

Datum: Dienstag,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus Kiel, Eingang Metzstraße, 2. OG., Konferenzraum

Eltern-Infoveranstaltung „Die sichere Geburt“

Datum: Dienstag,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus, Eingang Metzstr. 2. OG., Konferenzraum

„Einfach gut informiert“ – Stürze und Knochenbrüche im Alter – kann bleibende Pflegebedürftigkeit durch eine altersgerechte Behandlung verhindert werden?

Datum: Dienstag,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus, Bildungszentrum, Hasseldieksdammer Weg 30

Treffpunkt Stillgruppe

Datum: Mittwoch,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus, Chemnitzstr. 33, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Treffpunkt Stillgruppe

Datum: Mittwoch,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus, Chemnitzstr. 33, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Kreißsaalführung

Datum: Donnerstag,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus , Chemnitzstr. 33, Treffpunkt Kreißsaal

Stillvorbereitungsabend für werdende Eltern

Datum: Dienstag,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus, Chemnitzstr.33, Treffpunkt Information

Treffpunkt Stillgruppe

Datum: Mittwoch,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus, Chemnitzstr. 33, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Treffpunkt Stillgruppe

Datum: Mittwoch,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus, Chemnitzstr. 33, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Kreißsaalführung

Datum: Donnerstag,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus , Chemnitzstr. 33, Treffpunkt Kreißsaal

Ausschreibungen

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.