Pressemeldungen, Veranstaltungen und Ausschreibungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemeldungen, Veranstaltungen und Ausschreibungen der Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH und der Städtisches Krankenhaus Kiel Service-GmbH.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an unseren Veranstaltungen aktuell nur mit vorheriger Anmeldung unter anmeldung@krankenhaus-kiel.de oder telefonisch Montags - Freitags von 9.00 -12.00 Uhr unter Tel. 0431 1697-3701 möglich ist.

Meldungen rund um das Thema Corona-Virus erhalten Sie hier

Bezüglich der Ausschreibungen finden Sie alle Angaben, etwa zu Fristen und Bezugsbedingungen für Unterlagen, jeweils in den Ausschreibungen selbst. Die Dokumente stehen Ihnen im PDF-Format zum Herunterladen zur Verfügung.

Presse

Als gemeinsamer Bereich der Unfallchirurgie und der Geriatrie kümmert ich das Zentrum für Alterstraumatologie u.a. um Frakturen wie Oberschenkelhalsbrüche im Alter. Dafür ist eine enge Zusammenarbeit von Altersmedizinern und Chirurgen in einem multiprofessionellen Tema unerlässlich. Die schließt auch die Rehabilitation nach einem Knochenbruch mit ein.

Ärzte aus dem Zentrum für Alterstraumatologie (ZAT), eine Kooperation zwischen dem Städtischen Krankenhaus mit dem Lubinus Clinicum sowie dem UKSH Kiel, werden das Zentrum am 27. Juli, 18 Uhr, im SKK-Bildungszentrum, Hasseldieksdammer Weg 30, vorstellen und u.a. über moderne Behandlungsmethoden und Therapiestandards im ZAT informieren. Erläutert werden insbesondere die Vorteile für Patient*innen in einem solchen Zentrum behandelt zu werden. Dies wird mit Beispielen aus der Praxis ergänzt.

Oberarzt Dirk Hagmann, Klinik für Geriatrie und Unfallchirurg Oberarzt Dr. André Krath aus dem SKK werden den Themenabend gemeinsam mit Oberarzt Jonas Schmidt, Lubinus  Clinicum und Oberarzt Dr. Tim Klüter, UKH Kiel,  im SKK Chefarzt der 2. Medizinischen Klinik für Onkologie, gestalten und für Fragen zur Verfügung stehen..

Zu dieser kostenlosen Informationsveranstaltung sind alle Interessierten herzlich eingeladen!

Eine Teilnahme ist nur möglich mit vorheriger Anmeldung unter anmeldung@krankenhaus-kiel.de .Grundsätzlich sind neben der Anmeldung für die Teilnahme an allen Veranstaltungen folgende Punkte zu beachten: Nachweis eines negativen Covid 19-Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden oder eine vollständig abgeschlossene Impfung mindestens 14 Tage zurückliegend. Bitte immer einen Personalausweis zur Identifizierung mitbringen. Ein MNS muss ebenfalls getragen werden. Aufgrund der Abstandsregeln ist die Zahl der Plätze begrenzt, wir bitten deshalb um frühzeitige Anmeldung.

Patienteninfoabend, “Unfälle im Alter – eine Sache für das Zentrum für Alterstraumatologie“ am 27. Juli, 18 Uhr, Bildungszentrum Hasseldieksdammer Weg 30.

 

 

arrow_forward

Das Städtische Krankenhaus Kiel bietet pflegenden Angehörigen regelmäßig kostenlose Kurse für die Pflege von Angehörigen mit Demenz an. Die Demenzkurse sind eine wichtige Hilfe bei der Angehörigenversorgung im Alltag. Pflegehandlungen werden erklärt und sollen den Teilnehmern Sicherheit vermitteln. Der nächste Demenzkurs startet am 27. Juli mit Modul 1. Anmeldungen hierfür werden ab sofort entgegengenommen.

Es gibt insgesamt drei Module zu jeweils dreieinhalb Stunden. Am 29.07. und 03.08. finden Modul 2 und 3 statt.

Modul 1: Wissenswertes über Demenz

Modul 2: Kommunikation – sprechen Sie demenzisch?

Modul 3: Biographie – Erinnerungsarbeit sowie Entlastungsangebote

Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich, gerne auch schon für spätere Kurse.   Während des Kurses ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die Teilnehmer müssen einen negativen Corona-Test vorlegen, der nicht älter als 24 Stunden sein darf oder den Nachweis einer vollständigen Impfung in Verbindung mit dem Personalausweis erbringen. Von Corona Genesene legen bitte eine ärztliche Bescheinigung vor, die nicht älter als sechs Monate sein darf.

Treffpunkt ist jeweils um 13.30 Uhr in der SKK-Eingangshalle, Chemnitzstraße 33.

Sollten Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Pflegetrainerin Kerstin Rosenkranz, Tel.: 0172-100 4627.

 

arrow_forward

Für eine weiterhin bestmögliche Versorgung seiner Patientinnen und Patienten in der Landeshauptstadt Kiel startet das Städtische Krankenhaus mit einer umfassenden langfristigen Erneuerung seiner Kliniken und Abteilungen. Möglich wird dies durch die Bereitstellung finanzieller Mittel des Landes Schleswig-Holstein.

Den Anfang des Erneuerungsprogramms „Mein Städtisches“ macht ein Gebäudekomplex, angesiedelt auf dem ehemaligen Gelände der alten Kinderklinik am Hasseldieksdammer Weg.„Im ca. 122 Millionen Euro umfassenden Neubau“, erklärte Dr. Roland Ventzke, Geschäftsführer des Städtischen Krankenhaues Kiel, anlässlich seiner Präsentation zum Neubau, „werden auf fünf Stockwerken moderne ambulante und stationäre Einheiten untergebracht. Wenn alles nach Plan läuft, können wir ab Ende 2023 mit dem Einzug beginnen.“

Das Land Schleswig-Holstein wird für diesen Neubau Fördermittel bereitstellen; auch das Städtische Krankenhaus wird sich mit Eigenmitteln an den Baukosten beteiligen. „Die Baumaßnahme ist in den Investitionsplan des Landes aufgenommen worden“,  so Dr. Heiner Garg, Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein. „Für die Planungskosten hat mein Haus vorab bereits 12,3 Millionen Euro bewilligt. Wir stellen für dieses Projekt Mittel bereit, weil damit die stationäre und die sektorenübergreifende Versorgung im Städtischen Krankenhaus Kiel modernisiert wird, wovon vor allem die Patientinnen und Patienten aber sicherlich auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren werden.“

Gesundheits- und Sozialdezernent Gerwin Stöcken betonte in seinem Grußwort: „Ich freue mich, dass es mit der Modernisierung unseres Städtischen Krankenhauses weiter vorangeht. Nach und nach gelingt es uns so, den Investitionsstau abzubauen. In der Corona-Pandemie hat sich erneut gezeigt, wie wichtig eine moderne und gut funktionierende Klinik ist. Bedeutsam ist das Erneuerungsprogramm sowohl für die Behandlung und Genesung der Patient*innen als auch für die Arbeitsbedingungen aller Mitarbeitenden des Städtischen Krankenhauses.“

Das fünfstöckige Gebäude umfasst neben zahlreichen Versorgungseinheiten, Räumlichkeiten des Instituts für Pathologie im MVZ, die Abteilung für Radiologie und Praxisräume. Es gibt ein zentrales Operationszentrum mit 12 OP-Räumen und ambulante OP-Kapazitäten. „Darüber hinaus wird es kardiologische, gastroenterologische, unfallchirurgische und alterstraumatologische Stationen sowie eine onkologische Ambulanz geben“, erläuterte PD Dr. Sebastian Ullrich, Ärztlicher Direktor. Auch die Klinik Flechsig wird mit einer Hals-Nasen-Ohren-Station in den Neubau einziehen. Steigender Bedarf und eine in die Jahre gekommene Palliativstation haben dazu geführt, in diesem Neubau auch eine neue Palliativstation einzurichten, die im obersten Stockwerk vorgesehen ist.

„Im 5. OG befindet sich ebenfalls eine Hebammenpraxis mit Räumlichkeiten für die Hebammensprechstunde“, so Pflegedirektorin Sabine Schmidt, „und ein 66 qm großer Gruppenraum für verschiedene Therapieangebote“.

 

arrow_forward

Veranstaltungen

Unfälle im Alter - eine Sache für das Zentrum für Alterstraumatologie

Datum: Dienstag,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus Kiel, Bildungszentrum, Eingang Hasseldieksdammer Weg 30

Kreißsaalführung

Datum: Donnerstag,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus, Bildungszentrum, Eingang Hasselsdieksdammer Weg 30

Kreißsaalführung

Datum: Donnerstag,
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus, Bildungszentrum, Eingang Hasselsdieksdammer Weg 30

Ausschreibungen

Totalabbruch Heizung, Haus 6 VM20 Veröffentlichung 2021

07.05.2021

Totalabbruch Sanitär Haus 6 VM21 Veröffentlichung 2021

07.05.2021

Keller Haus 6 , Med. Gase VM24 Veröffentlichung 2021

07.05.2021

Medizintechnik V 40 ZNA-KVA Veröffentlichung 2021

07.05.2021

Keller Haus 6 , Gebäudeautomation, DDC VM23 Veröffentlichung 2021

07.05.2021

Keller Haus 6 , Lüftung VM22 Veröffentlichung 2021

07.05.2021

Funktionsmöbel V41 ZNA-KVA Veröffentlichung 2021

07.05.2021

Keller Haus 6 , Elektrotechnik, Los1+2 VM26 Veröffentlichung 2021

07.05.2021

Einbaumöbel V12 ZNA-KVA Veröffentlichung 2021

07.05.2021

Waschmittelbelieferung

23.02.2021

Reinigung der Lüftungsgitter im März 2021 und September 2021

23.02.2021

Glas- und Rahmenreinigung

23.02.2021

Belieferung von Backwaren

23.02.2021

Belieferung von Getränken

23.02.2021