Stützen in der Krebstherapie: Bewegung und Entspannung sowie die richtige Ernährung

Körperlich wie auch seelisch stellt eine Krebserkrankung in jeder Hinsicht einen Einschnitt für Betroffene dar. Untersuchungen belegen jedoch, das körperliche Betätigung und die richtige Ernährung einen positiven Einfluss auf die Krebsbehandlung und das Wohlbefinden der Patient*innen hat.

Programm:
• Kostenloses bzw. -reduziertes Sportangebot für Krebspatienten in Kooperation mit der Stiftung Leben mit Krebs – welcher Kurs passt zu mir?
• Die richtige Ernährung bei Krebserkrankungen – was hilft, was schadet?
• Welche Rolle spielen Nahrungsergänzungsmittel?

Medizinische Leitung:
Prof. Dr. Roland Repp, Chefarzt 2. Medizinische Klinik
Astrid Schulz, Sportwissenschaftlerin und Physiotherapeutin
Silke Dethlefsen, Diätassistentin zertifiziert für die onkologische Ernährungstherapie

Anmeldung:
Angesichts der Corona-Pandemie mussten wir unser Konzept dahingehend ändern, dass die Teilnahme an Veranstaltungen nur noch mit vorheriger Anmeldung unter anmeldung@krankenhaus-kiel.de möglich ist. Nach Ihrer Anmeldung werden Sie über die aktuell geltenden Hygieneregeln informiert.

Datum:
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus Kiel, Bildungszentrum, Eingang Hasseldieksdammer Weg 30

Zurück