Psychoonkologie – eine Säule heutiger Krebstherapie

Zertifizierungen onkologischer Zentren sind ohne psychoonkologische Kompetenz undenkbar. Neben Chirurgie, Chemotherapie, Immuntherapie und Strahlentherapie hat die Psychoonkologie sich damit als fünfte Säule der Krebstherapie etabliert. Natürlich braucht nicht jeder von der Diagnose Krebs betroffene Mensch, ob als Patient*in oder Angehörige*r psychoonkologische Unterstützung – jeder sollte allerdings wissen, dass es sie gibt und was sie leistet.

Programm:
• Diagnose Krebs: Welche Hilfen leistet Psychoonkologie?
• Krebserkrankungen und ihre möglichen psychosozialen Folgen
• Psychosoziale Unterstützung: Von der Beratung bis zur psychotherapeutischen Begleitung

Leitung:
Manfred Gaspar M.A., Psychoonkologe im Städtischen Krankenhaus Kiel

Anmeldung:
Angesichts der Corona-Pandemie mussten wir unser Konzept dahingehend ändern, dass die Teilnahme an Veranstaltungen nur noch mit vorheriger Anmeldung unter anmeldung@krankenhaus-kiel.de möglich ist. Nach Ihrer Anmeldung werden Sie über die aktuell geltenden Hygieneregeln informiert.

Datum:
Veranstaltungsort: Städtisches Krankenhaus Kiel, Bildungszentrum, Eingang Hasseldieksdammer Weg 30

Zurück