Benefizregatta Rudern gegen Krebs

Mehr Lebensfreude - Sport schafft soziale Kontakte
Benefizregatta Rudern gegen Krebs am 4. Juni

zum 12. Mal findet die Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ in Kiel statt. Wir hoffen für den 4. Juni auf bestes Ruderwetter und möchten Sie zu diesem sportlichen Event an der Kiellinie sehr herzlich einladen!

Das Städtische Krankenhaus freut sich die Stiftung Leben mit Krebs sowie die Kieler Rudervereine und Schülerruderriegen als bewährte Partner an der Seite zu haben. Wir freuen uns, dass der Kieler Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer wieder die Schirmherrschaft übernommen hat.

Mit den Einnahmen aus der Benefizregatta sowie den Sponsorengeldern wird im Städtischen das kostenlose bzw. stark kostenreduzierte Sportprogramm für Krebspatient*innen finanziert. Aktuell oder ehemals an Krebs Erkrankte können in der Praxis für Physiotherapie im Rahmen des Projektes „Sport und Krebs“ ein umfangreiches Sportprogramm nutzen. Angeboten wird es von Sporttherapeutin Astrid Schulz, die für diese Patientengruppe - unabhängig davon, in welcher Klinik sie behandelt wurden – ein umfangreiches Kursangebot zusammengestellt hat. Auch in Zeiten der Pandemie haben wir unser Kursangebot wenn auch abgespeckt, aufrechterhalten können.

Traditionell starten hier Teams von Ärzten, Pflegekräften, erfahrene Rudersportler und Teams aus regional ansässigen Firmen. Gerudert wird in Gig-Doppelvierern mit Steuermann. Jedes Jahr sind neue Teilnehmer oder Sponsoren herzlich willkommen.

Verpflichtend für die Teilnahme an der Regatta sind drei Übungseinheiten für Mannschaften ohne Rudererfahrung. Diese werden mit den jeweiligen Rudervereinen persönlich abgesprochen und sind in der Teilnahmegebühr von 300 Euro enthalten. Die Gebühr von 300,00 Euro beinhaltet eine Spende von 200,00 Euro sowie eine Kostenbeteiligung von 100,00 Euro

Wir freuen uns über Anmeldungen zur Teilnahmen an der Regatta bei der immer das Miteinander und der Spaß im Vordergrund stehen.  Sponsoren, die das Sportprogramm unterstützen möchten, sind ebenfalls herzlich willkommen!

Anmeldung und Informationen Ruderregatta:
www.ruderlobby.de/rudern-gegen-krebs/anmeldung

Anmeldung und Informationen zum Sportprojekt über:
Astrid Schulz, Tel.: 0431 1697-3360, astrid.schulz@krankenhaus-kiel.de

Datum:
Veranstaltungsort: Kiellinie

Zurück