Ausbildungsinhalte

 

Bei uns sind Theorie und Praxis eng miteinander verzahnt, Schule und Ausbildungsort stellen eine Einheit dar. Über den gesamten Ausbildungszeitraum wechseln sich verblockte Unterrichtswochen mit Studientagen und Einsatzzeiten auf den unterschiedlichen Praxisstationen ab. Neben den gesetzlichen Vorgaben zu Deinen Praxiseinsätzen bleibt immer auch Raum für Deinen spezifischen Wunscheinsatz.

Theorie keyboard_arrow_down

Die Gesamtstundenzahl des theoretischen Unterrichtes umfasst 2100 Stunden, wobei sich diese in vier fächerintegrative Lernbereiche untergliedern:

  • Pflege- und Gesundheitswissenschaften
  • Pflegerelevante Kenntnisse der Naturwissenschaften und Medizin
  • Pflegerelevante Kenntnisse der Sozial- und Geisteswissenschaften
  • Pflegerelevante Kenntnisse aus Recht, Politik und Wirtschaft

Für eine bestmögliche Unterstützung beim Lernen halten wir für Dich individuelle Angebote zur Entwicklung passgenauer Lernstrategien in Form von gezielter Lernberatung vor. 

Praxis keyboard_arrow_down

Die praktische Ausbildung beinhaltet 2500 Stunden und findet überwiegend auf den Stationen des Städtischen Krankenhauses statt: 

  • Kliniken für Pädiatrie
  • Chirurgische Klinik
  • 6K- Verbundkliniken (Einsatz in Heide, Rendsburg oder Neumünster)
  • Geburtshilfliche/Gynäkologische Klinik
  • Urologische Belegabteilung
Lust auf mehr? Das ausbildungsbegleitende Studium keyboard_arrow_down

Falls Du Dich bereits während Deiner Ausbildung für die vielfältigen Möglichkeiten eines pflegebezogenen Studienganges interessierst besteht die Chance zur Teilnahme an einem ausbildungsbegleitenden Studiengang. So unterstützen wir als Städtisches Krankenhaus finanziell und inhaltlich engagierte Schüler, die bei unserem Kooperationspartner, der Steinbeis Business Academy, den staatlich und international anerkannten Abschluss „Interdisziplinäre Gesundheitsversorgung“ (B. Sc.) erwerben möchten.

Ausbildungsbegleitendes Studienangebot (Link zu Flyer 6K-Verbund/Steinbeis).