Endokrinologie: Wenn die Schilddrüse nicht richtig arbeitet

Ob Kreislauf, Wachstum, Stoffwechsel oder Psyche – der Wirkungsbereich der Schilddrüse in unserem Körper ist vielfältig. Das Organ, das schmetterlingsähnlich aussieht, sorgt mit der richtigen Hormonproduktion für Wohlbefinden und kann bei einer Über- oder Unterfunktion Störungen hervorrufen, die den Alltag massiv beeinträchtigen können.

Programm
• Funktionsstörungen der Schilddrüse – an welchen Symptomen erkenne ich eine Über- oder Unterfunktion?
• Wie werden Funktionsstörungen der Schilddrüse behandelt?
• Informationen zu Hashimoto, Basedow und Schilddrüsenkrebs

Leitung
Prof. Dr. Heiner Mönig, Oberarzt für Endokrinologie, Osteologe DVO, 3. Medizinische Klinik

Datum:
Veranstaltungsort: Bildungszentrum

Zurück