Kinder- und Jugendmedizin

Untersuchung 2 02-2016

Allgemeines

Kinderklinik Chefarzt PD Dr. Andreas Claaß 3 02-2016

Chefarzt PD Dr. Andreas Claaß

Das Städtische Krankenhaus Kiel ist als besonders kinderfreundliches Krankenhaus bekannt. Seit vielen Jahren bereits können Eltern von kleinen Kindern mit aufgenommen werden (Rooming-in).

In unserer Kinderklinik werden alle wesentlichen Krankheiten von Kindern und Jugendlichen diagnostiziert und behandelt. Wir vertreten eine ganzheitliche Kinder- und Jugendmedizin mit Blick auf Kind und Familie.

Die Betreuung der Neu- und Frühgeborenen ist optimal organisiert: Frauen- und Kinderklinik befinden sich unter einem Dach (Perinatalzentrum).

Chirurgische Patient/innen unter 18 Jahren werden in der Kinderklinik von Chirurgen und Kinderärzten gemeinsam betreut. (Kinderchirurgie)

Medizinische Schwerpunkte liegen in der Behandlung Früh- und Neugeborener, von Kindern mit neurologischen Erkrankungen, mit Diabetes mellitus, Magen-Darm-Erkrankungen und Mukoviszidose.

In unseren Spezialambulanzen für Neuropädiatrie, Mukoviszidose, Gastroenterologie und Diabetes mellitus werden Kinder und Jugendliche mit chronischen Krankheiten bis über die Grenzen von Schleswig-Holstein hinaus umfassend betreut.

Klinikclowns

Matti, Piff-Paff und Upps besuchen in regelmäßigen Abständen die Kinderklinik. Sie sind speziell ausgebildet und ihre Arbeit wird komplett aus Spendengeldern finanziert.

Wenn Sie die Arbeit unserer Klinikclowns unterstützen möchten, freuen wir uns über eine Spende an den


Verein zur Förderung der Gesundheit in Kiel e.V.
Konto-Nr.: 900 402 21
BLZ: 210 501 70
bei der Förde Sparkasse
Verwendungszweck: Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Stichwort: Klinikclowns

 

 

Kontakt & Informationen