Mitarbeiter/in für die zentrale Sterilgutversorgungsabteilung

Die Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt

1 Mitarbeiter m/w für die zentrale Sterilgutversorgungsabteilung

mit der vollen tariflichen Arbeitszeit

Ihre Aufgaben

  • Aufbereitung von chirurgischen Instrumenten durch manuelle Vorreinigung, manuelle und maschinelle Reinigung und Sterilisation
  • Manuelle Vorreinigung und maschinelle Aufbereitung verschiedener Endoskope
  • Kontrolle des Reinigungserfolges
  • Sortierung von Instrumenten
  • Packen von Instrumentensieben
  • Versorgung von Endoskopie und OP-Bereich mit sterilen Instrumenten

 

Wir erwarten folgende Fähigkeiten und Kenntnisse

  • Erfahrungen in der Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Interesse an technischen Geräten bzw. Instrumenten
  • Grundkenntnisse in der Hygiene
  • Fachkunde 1 Voraussetzung, Fachkunde 2 wünschenswert
  • Bereitschaft, die Fachkundeausbildung 2 sowie die Sachkunde Endoskopie zu absolvieren
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit zum konzentrierten, kleinteiligen und gewissenhaften arbeiten
     

Wir bieten:

  • Arbeit in einem kollegialen Team
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • eine Vergütung nach TV KR-S

 

Lernen Sie uns kennen: www.krankenhaus-kiel.de

Für telefonische Informationen steht Ihnen die Teamleitung der ZSVA, Frau Demnick, unter der Telefonnummer 0431 / 1697 – 1540 gerne zur Verfügung.

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 31.05.2017 an:

 Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH
Personalabteilung
24116 Kiel, Chemnitzstr. 33
christin.soenke(at)krankenhaus-kiel.de

 

 

Kontakt & Informationen