Fachkraft für Arbeitssicherheit m/w

Die Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH

sucht

zum 01.04.2017 bzw. nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Fachkraft für Arbeitssicherheit / Brandschutzbeauftragter (m/w)

für 23 Stunden/Woche (3-Tage-Woche)

befristet für zunächst 2 Jahre

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung bei der Gestaltung der Arbeitsplätze des Arbeitsablaufs und der Arbeitsumgebung (im Sinne von §13 Abs. 1 ArbSchG)
  • Beratung bei der Einhaltung von Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften
  • Beratung bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen
  • Erstellung von Arbeitsplatz- und Gefährdungsbeurteilungen
  • Zusammenarbeit mit Behörden und Berufsgenossenschaften
  • Organisatorischer Brandschutz

 

Ihr Profil:

  • Abschluss als Techniker/Meister oder Ingenieur
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß §7 ASiG
  • Weitere Qualifikationen im Beauftragtenwesen von Vorteil
  • Hohe Beratungskompetenz sowie verbindliches und professionelles Auftreten bei Kunden
  • Organisations- und Kommunikationsstärke
  • Teamfähigkeit in einem interdisziplinären Team
  • Soziale Kompetenzen (Durchsetzungsvermögen, Kontaktfähigkeit, Taktgefühl)
  • Weiterbildung Brandschutzbeauftragte/r

 

Unser Angebot:

  • Zukunftssichere Beschäftigung in einem modernen Dienstleistungsunternehmen
  • Leistungsbezogene Vergütung nach TVöD
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Betriebskindergarten

 

 

Die Städtisches Krankenhaus Kiel  GmbH möchte die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Frauenförderplanes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

 

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für telefonische Informationen steht Ihnen die Leiterin der technischen Abteilung, Frau Willig, unter der Telefonnummer 0431/1697-4300 gerne zur Verfügung.

 

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 31.03.2017 an:

 

                                           Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH

                                           – Personalabteilung-

                                           24116 Kiel, Chemnitzstr. 33

                                           Sandra.weiberlen@krankenhaus-kiel.de

 

Kontakt & Informationen