Aktuelles

Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege  erfolgreich bestanden

Zweiundzwanzig frisch examinierte Absolventen der Gesundheits- und Krankenpflege können sich über ihren erfolgreichen Abschluss freuen. Damit haben alle, die zum Examen angetreten sind, bestanden. Sechzehn Absolventen bleiben dem Städtischen Krankenhaus Kiel erhalten.

Die Ausbildung an der staatlich anerkannten Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Städtischen Krankenhauses Kiel GmbH dauert insgesamt drei Jahre und erfolgt nach den Bestimmungen des Krankenpflegegesetzes und der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung. Der theoretische Unterricht umfasst 2100 Stunden und wird von ausgebildeten Lehrkräften für Pflegeberufe, Ärzten und Fachdozenten der verschiedenen Spezialgebiete erteilt. Die Unterrichtsinhalte werden im Rahmen von Theorieblöcken und Studientagen vermittelt. Die praktische Ausbildung umfasst über 2500 Stunden und erfolgt in verschiedenen Kliniken am Städtischen Krankenhaus Kiel.

Am 1. April beginnt der neue Ausbildungsgang zum Gesundheits- und Krankenpfleger.

Bei Interesse an einem Ausbildungsplatz zum(r) Gesundheits- und Krankenpfleger(In)  für den nächstmöglichen Ausbildungsstart im April 2018, können ab sofort Bewerbungsunterlagen per E-Mail an das Bildungszentrum bildungszentrum(at)krankenhaus-kiel.de  eingereicht werden. 

dav

Foto

Ihre Examensurkunde in Händen halten (v. lks. nach re.): Stefanie Schlieszus, Katharina Tolksdorf, Kim-Christin Lütje, Mira Friedrich, Thomas Gerjets, Simone Taner, Bianca Jäger, Marjan Eslami, Susanne Wilhelm, Christoph Zychski, Christin Bachert, Sarah Kamrani, Pascal Baer, Lauritz Schewior, Jenny Ullrich, Justyna Oberzig, Remo Bandshoff, Merle Jeß, Robert Bornholdt, Sultan Demir, Anne Wronska, Claudia Schulz. Ganz links: Kursleiter Bernhard Schneider