Aktuelles

Bildschirmfoto 2011-06-24 um 16.18.10

Übersicht

Wenn der Beckenboden erschlafft – Gebärmuttersenkung, Harn- und Stuhlinkontinenz –  Patienten-Infoveranstaltung „Einfach gut informiert“ am 25. April, 18 Uhr

Ein Schwächung des Beckenbodens kann viele verschiedene Ursachen haben. Die Folge können eine Gebärmuttersenkung, Harn- und/oder Stuhlinkontinenz sein. Frauen  sind deutlich häufiger betroffen als Männer, denn jede dritte Frau leidet an einer Inkontinenz. Damit ist das Leiden öfter anzutreffen als die „ Volkskrankheit“ Bluthochdruck. Weltweit sind rund 200 Millionen Menschen betroffen. Für alle Interessierten, die sich umfassender über das Thema informieren möchten, bietet das ...weiterlesen »

Benefizveranstaltung „Rudern gegen Krebs“ am 15. Juli in Kiel – Patientenanrudern am 6. April am Ruderclub Germania e.V.

Die 8. Benefizregatta zur Förderung des Projektes „Sport und Krebs“ in Kiel findet am 15. Juli, 10 Uhr, wie immer an der Kiellinie zwischen GEOMAR Hemholtz-Zentrum und Reventloubrücke statt. Auch in diesem Jahr ist das Städtische Krankenhaus mit den Kieler Ruder- und Schülerrudervereinen Kooperationspartner der bundesweiten Stiftung „Leben mit Krebs“. Das Städtische Krankenhaus bietet Krebspatienten – auch nach Gesundung -  ein umfangreiches, kostenloses Sportprogramm an, ganz ...weiterlesen »

Stillvorbereitungsabend für Schwangere am 2. Mai 2017

Kompetente Informationen rund um das Stillen geben Antwort auf viele Fragen und vor allem Hilfestellung auf dem Weg zu einer erfüllten Stillbeziehung. Das Städtische Krankenhaus veranstaltet den nächsten Stillvorbereitungsabend am 2. Mai, 18.30 bis 21.30 Uhr. Treffpunkt ist die Information, Haupteingang Chemnitzstraße. Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Informationsmaterial 20 Euro, für den Partner 10 Euro.  Ein Team aus Laktations- und Stillberaterinnen (IBCLC) wird u.a. auf ...weiterlesen »

Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege  erfolgreich bestanden

Zweiundzwanzig frisch examinierte Absolventen der Gesundheits- und Krankenpflege können sich über ihren erfolgreichen Abschluss freuen. Damit haben alle, die zum Examen angetreten sind, bestanden. Sechzehn Absolventen bleiben dem Städtischen Krankenhaus Kiel erhalten. Die Ausbildung an der staatlich anerkannten Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Städtischen Krankenhauses Kiel GmbH dauert insgesamt drei Jahre und erfolgt nach den Bestimmungen des Krankenpflegegesetzes und der ...weiterlesen »

Familiale Pflege: Neuer kostenloser Kurs für pflegende Angehörige startet am 28. März – Demenzkurs startet am 4. April

Das Städtische Krankenhaus Kiel bietet regelmäßig kostenlose Pflegekurse für pflegende Angehörige und speziell einen Kurs für die Pflege von Angehörigen mit Demenz an. Beide Kurse starten im Februar und Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen. Der Kurs ist in drei Module zu jeweils dreieinhalb Stunden aufgeteilt: Modul 1: Einführung und Kennenlernen,  Mobilisation und Bewegung, SturzprophylaxeModul 2: Umgang mit Inkontinenz und den VersorgungssystemenModul 3: Technik der ...weiterlesen »